Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Da ist was DRIN: Urlaub ohne Koffer – Erholung, ohne zu verreisen

Das un-perfekte Familien-Dinner

Eine besondere Ferienaktivität für Familien unter dem Motto „Das un-perfekte Familien-Dinner“ am Jugendkulturbahnhof Bleichenbach in der ersten Woche der Sommerferien – vom 3. bis 8. Juli 2017.

Eine Woche voller Erlebnisse

Eine Woche lang gemeinsam Ferien machen – kochen und essen, spielen und singen, toben und chillen und Talente in sich entdecken – dazu sind Mütter und Väter genauso wie Großeltern mit (Enkel-)Kindern ab drei Jahren eingeladen!

Morgens um 10:30 Uhr starten die Teilnehmenden mit einer Willkommens-Runde in den Tag. Das Mittagessen wird gemeinsam vorbereitet und natürlich auch verspeist. Anschließend finden verschiedene Aktivitäten und Projekte für Kinder und Erwachsene statt. Auch die Zeit zum miteinander Reden und Spielen soll nicht zu kurz kommen. Um 18 Uhr, am Ende jedes Ferientages, können alle mit vielen neuen Eindrücken und vielleicht auch neu entdeckten Talenten nach Hause gehen.

Zum gemeinsamen Abschlussfest am Samstag sind auch weitere Familienmitglieder und Freunde willkommen.

Jetzt anmelden!

Der „Urlaub ohne Koffer“ ist ein Angebot des Evangelischen Dekanats Büdinger Land. Die Gemeindepädagoginnen Kornelia Brückmann, Renate Nagel-Kroll und Ruth Weyel-Bietz organisieren dieses Projekt.

Der günstige Teilnahme-Beitrag (2,- € pro Erwachsenen und 1,- € pro Kind pro Tag) wird durch die Förderung des DRIN-Projekts der Landeskirche und diverse Sponsoren möglich. Nur die tägliche An- und Abreise per Bahn oder Auto müssen die Familien selbst organisieren und bezahlen.

Anmeldungen erhalten Sie in den Pfarrämtern bzw. den Gemeindehäusern oder unter kornelia.brueckmann@diakonie-wetterau.de,

Anmeldeschluss ist der 31. Mai. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Bildquellen

  • DRIN-Logo: Ev. Kirche Hessen-Nassau
  • Jugendkulturbahnhof Bleichenbach: Ev. Dekanat Büdinger Land

Kommentarfunktion ist geschlossen.