Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Einstimmen auf den Weltgebetstag

Am er­sten Frei­tag im März wird in je­dem Jahr der Welt­ge­bets­tag ge­fei­ert. In die­sem Jahr kommt die Got­tes­dienst­ord­nung von den Phi­lip­pi­nen.

Zu ei­ner Lan­des­in­for­ma­ti­on über den In­sel­staat im Pa­zi­fi­schen Oze­an lädt das öku­me­ni­sche Frau­en-Te­am aus Bü­din­gen ein. Ne­ben Bil­dern sol­len die Lie­der für den Got­tes­dienst vor­ge­stellt wer­den. Fer­ner wer­den ei­ni­ge Kost­pro­ben lan­des­ty­pi­scher Spe­zi­al­itä­ten an­ge­bo­ten. Ge­stal­tungs­vor­schlä­ge für die li­tur­gi­sche Fei­er sind in die­sem Jahr nicht ein­ge­plant. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt am Mitt­woch, 15. Fe­bru­ar, um 18 Uhr in der Me­tho­dis­ti­schen Kreuz-Kir­che (Dü­dels­hei­mer Stra­ße 18). An­mel­dung neh­men Pfar­re­rin Ina Jo­han­ne Pe­ter­mann un­ter der Te­le­fon­num­mer 06042/975020 so­wie per E-Mail an pe­ter­mann-ina@t-on­li­ne.de und Kan­to­rin Bar­ba­ra Mül­ler per E-Mail an bar­bar­amu­el­ler.kan­to­rin@gmx.de ent­ge­gen. In­stru­men­te kön­nen mit­ge­bracht wer­den.

Bildquellen

  • Büdingen von oben: Dieter Turner

Kommentarfunktion ist geschlossen.