Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

KinderKirche | Jesus, der Stall und die Räuber

Siebzehn Kinderkirchen-Kinder, Ruth Weyel-Bietz, Pfrin. Sandra Hämmerle, Ines Ade, Sabrina Link, Kerstin Henneken-Appel und Ruth Schulz ließen es sich am 15. Dezember so richtig gut gehen.

Nachdem wir die Weihnachtsgeschichte besprochen und festgestellt hatten, dass die Kinder fast mehr wissen als wir …, nach einigen Weihnachtsliedern machten wir uns auf den Weg nach La Porta.

Dort warteten schon heißer Orangensaft und Kakao und jede Menge Plätzchen und Süßigkeiten. Weihnachten begann bereits ein wenig. Und dann kam der Höhepunkt wie jedes Jahr im Dezember: Der Film „Marias kleiner Esel“. Maria, Josef, der Esel, der Engel, die Räuber, jede Menge Schafe, das Jesuskind, … Und immer ein kleiner Nieser … Engel zeigen den Weg. Manchmal merken wir das nicht.

Gebastelt haben wir dann mit ganz viel Glitzer. Die nächste Kirchenvorstandssitzung wird golddurchflittert sein.

Ein bisschen zu spät konnten die Eltern ihre Kinder wieder in die Arme schließen.

Die Kinderkirche wünscht Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr.  

Die nächste Kinderkirche ist am 19. Januar 2019. Dann gehen wir auf die Jagd. Die ausführliche Einladung folgt.

Kommentarfunktion ist geschlossen.