Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

KinderKirche startet wieder

Die Kinderkirche in Büdingen startet wieder

Am Samstag, 20.6., findet erstmals nach dem Ausbruch von Corona eine Kinderkirche mit Menschen in der Marienkirche statt. Das Kinderkirchen-Team freut sich sehr.

Seit März gab es Kinderkirchen zum Mitnehmen: Emmaus-Geschichte, Ostern, Der Herr ist mein Hirte, Pfingsten, Raupe der Hoffnung. Jedes Mal wurden mindestens 50 Umschläge aus der Marienkirche abgeholt. Außerdem haben wir den Geburtstagskindern Geschenke und Glück- und Segenswünsche in den Briefkasten eingeworfen. Das Sparschwein für die Büdinger Tafelkinder hat sich auch ein bisschen gefüllt.

Für die erste Kinderkirche in noch unsicheren Zeiten wählen wir

  • den gewohnten Zeitrahmen: 15 – 18 Uhr
  • einen sicheren Raum: die Marienkirche mit den zugeordneten Plätzen (Geschwisterkinder sitzen zusammen) / Bänke für den Film, Stühle im Chorraum mit Abstand für Essen und Erzählen / Gemeindesaal zum Aussuchen aus den ausgebreiteten Geburtstagsgeschenken / Bänke zum Abschluss-Vater Unser und zum Segen / bitte warm anziehen
  • ein außergewöhnliches Thema: „Pippi Langstrumpf“. Pippi Langstrumpf wird 75. Kino in der Kirche mit Popcorn, das ist schon etwas Besonderes! Pippi L. ist eine positive Figur, lustig, kreativ, geht andere als gewohnte Wege, entscheidet mit dem Herzen und steckt alle mit neuen Ideen an. Das können wir in Corona Zeiten gut gebrauchen.

Auch die Kinderkirche hält Sicherheitsmaßnahmen ein. Beim Ankommen und Verlassen der Kirche und wenn wir uns bewegen, tragen wir Mundschutz. Die Namen der Kinder werden notiert und sorgsam verwahrt. Wir waschen uns zu festgelegten Zeiten die Hände mit Seife. Die Kinder sitzen auf markierten Plätzen, Geschwisterkinder sitzen zusammen. In der Film-Pause sitzen und essen wir im Chorraum mit Abstand.

Wir werden weiterhin in der Kinderkirchenecke religiöse Bastel- und Leseideen und Infos für die Kinderkirchen-Kinder in den Sommerferien auslegen und wir werden uns mit dem Sommer Kinder- und Familienprogramm des Dekanats zusammenschließen.

Das Kinderkirchen-Team freut sich am Samstag auf viele Kinderkirchen-Kinder in der Marienkirche.

 

Kommentarfunktion ist geschlossen.